Über mich

Richard Pech

Sie wollen Hintergrundinfos über mich erfahren? Mein Name ist Richard.

Mein Ebook, das " How To Split A Wood Spindle " heißt, ist jetzt auf meiner Website verfügbar. Es ist sehr einfach zu bedienen und Sie werden selbst sehen, warum es so beliebt ist. Es ist sehr einfach, eine Holzspindel zu spalten, und es dauert nur wenige Minuten. Ich habe viel Arbeit in dieses Buch gesteckt und hoffe, dass es dir genauso viel Spaß macht wie mir.

Mein Vater sagte mir immer: "Du solltest in dieses Feld gehen, denn wenn nicht, wirst du verbrannt." Ich war nie sehr gut darin, aber ich habe es immer versucht. Als ich das erste Mal im Geschäft anfing, hatte ich die Idee, Holz von Hand zu spalten, aber ich hatte nie wirklich die Fähigkeit, es zu tun. Nach ein paar Jahren, in denen ich versucht hatte, die Kunst des Holzspaltens zu erlernen, entschied ich mich, dass ich es mit einer Maschine machen musste. Ich habe eine Maschine gekauft und ein gutes Gefühl dafür bekommen.

Ich wollte das schon immer tun, wegen der schönen Wälder, die mir beigebracht wurden, und auch weil ich nach einer Möglichkeit suchte, die alten Sägen zu benutzen, musste ich einige Holzbearbeitungsprojekte durchführen. Ich bin kein professioneller Tischler, aber ich weiß, wie man ein paar Werkzeuge und Sägen benutzt. Mein Ziel ist es, meine Erfahrungen mit dir zu teilen und dir zu zeigen, was ich tue. Ich hoffe, dass Ihnen das, was ich zu bieten habe, gefallen wird. Dieser Blog ist der richtige Ort, um zu lernen, wie man eine Vielzahl von Tools verwendet und wie man sie gut nutzt.

Meine Vision

Meine Leidenschaft sind Holzspalter und ich liebe es, sie mit anderen zu teilen. Ich bin ein begeisterter Holzbearbeiter und liebe alle Dinge aus Holz. Ich bin seit über 25 Jahren im Bereich der Holzbearbeitung tätig. Ich war an vielen Holzverarbeitungsprojekten beteiligt und habe in vielen Holzwerkstätten gearbeitet. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen, an denen ich arbeiten und mehr über das Handwerk erfahren kann. Es macht mir auch Spaß, anderen die Holzbearbeitung beizubringen. Ich bin lizenzierter Holzbearbeitungslehrer und arbeite seit 6 Jahren.

Und jetzt viel Spaß.

Richard Pech